Direkt zum Seiteninhalt

astromedia


Hier gibt's die wundervollen Selbstbau-Artikel für Sternenfreunde.
Selbermachen und dann den Sternehimmel geniessen für kleines Geld!

Ausprobieren lohnt sich.
Astromedia
Zwei Linsen, verbunden durch ein Rohr aus Karton: Entdecken Sie das Wunder des vergrößerten Bildes!
Der große italienische Naturforscher Galileo Galilei richtete 1609 zum ersten Mal sein selbstgebautes Fernrohr auf den Himmel. Die Entdeckungen, die er dabei machte, haben unser Weltbild von Grund auf verändert.
Das fertige Teleskop hat eine 6½-fache Vergrößerung bei aufrechtem Bild und ermöglicht damit, neben Beobachtungen bei Tage, auch den Blick auf die Schatten der Mondkrater (am Besten bei Halbmond) und vieles andere mehr.
4.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
Astromedia
Ein Teleskop im Selbstbau! Und das für unter 30€! Mit einem geschliffenen Baader Spiegel!

Ein Newton Teleskop auf eine Dobson Montierung.
Das Herzstück dieses Bausatzes ist der Hauptspiegel, ein sphärischer Präzisionsspiegel aus geschliffenem und poliertem Glas mit 70 mm Durchmesser und 450 mm Brennweite.

Zwei Okulare mit Linsen aus hochwertigem Acrylglas sorgen für 16- und 30-fache Vergrößerung und ermöglichen den Anblick von Mondkratern und bei sorgfältiger Justierung des Hauptspiegels auch von Jupitermonden. Für die Beobachtung von Sonnenflecken ist ein Sonnenfilter-Vorsatz mit der BAADER AstroSolarTM-Sonnenfilterfolie als Zubehör erhältlich.
23.50 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
Astromedia
Eine Kuppelsternkarte mit allen Sternbildern Nord- und Mitteleuropas
Der Kleine Sternenhimmel punktet vor allem durch seine verzerrungsarme Darstellung mit Datums- und Tageszeitangaben zum Auffinden der Sternbilder. Wenn man die Sternpositionen zusätzlich mit einer Nadel durchsticht, ergibt sich bei Betrachtung gegen Licht ein verblüffend realistischer Anblick des Sternenhimmels.
3.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
Astromedia
Kartonbausatz für einen aufsteckbaren Filter, der den direkten Blick auf die Sonnenscheibe mit dem Newton-Spiegelteleskop ermöglicht.
Dank des Vorsatzes und des passenden Filters ist beispielsweise auch die Beobachtung von Sonnenflecken bedenkenlos möglich. Der Filter aus doppelt aluminisierter, CE-geprüfter Baader AstroSolarTM-Folie mit dem Filterfaktor 1:100.000 (Opt. Dichte 5) hat sich während der Sonnenfinsternis 1999 millionenfach bewährt und bietet optimale Sicherheit für das Auge.
6.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
Zurück zum Seiteninhalt